Neuer Artikel auf heise-developer.de - Wirbel um Visual Studio 2010: neues Modell für die Plug-in-Entwicklung

by Gregor Biswanger 21. April 2010 18:01

Beim derzeitigen Wirbel von Visual Studio 2010 auf heise-developer.de gibt es einen neuen Artikel meinerseits: 

Wirbel um Visual Studio 2010: neues Modell für die Plug-in-Entwicklung

Hinkte Visual Studio lange Zeit bei der Entwicklung von Plug-ins der freien Entwicklungsumgebung Eclipse hinterher, versucht Microsoft mit der Einführung des Managed Extensibility Framework (MEF) in .NET 4 aufzuholen.

 

Hier geht es zum freien Online-Artikel: http://www.heise.de/developer/artikel/Wirbel-um-Visual-Studio-2010-neues-Modell-fuer-die-Plug-in-Entwicklung-981883.html

 

 



Wenn ihnen der Artikel gefallen hat oder er für sie hilfreich war, bitten "kicken" sie ihn.
kick it on dotnet-kicks.de

Kommentare

Powered by BlogEngine.NET 1.4.5.0
Theme by Extensive SEO

Über den Autor

Gregor Biswanger

Microsoft MVP für Client App Dev
XING

Gregor Biswanger (Microsoft MVP für Client App Dev) ist freier Consultant, Trainer, Autor und Speaker.


Seine Schwerpunkte liegen im Bereich der .NET-Architektur, agilen Prozessen und XAML. Er veröffentlichte vor kurzem seine DVD´s mit Video-Trainings zum Thema „Meine erste Windows 8 App“, „Windows Store Apps mit XAML und C#“ und „WPF 4.5 und Silverlight 5“ bei Addison-Wesley von video2brain.


Biswanger ist auch im Auftrag von Intel GmbH als Technologieberater für die Intel Developer Zone aktiv und ist Leader bei der Ingolstädter .NET Developers Group (INdotNET). 

 

Video über mich:
http://www.youtube.com/watch?v=mx_6SiiLxjk


Basta! 2011 Speaker

CLIPer

MCTS
Windows SharePoint Services 3.0 – Application Development (MCTS)